LVB Leipzig

HC Elbflorenz 2006

09. Dezember Anwurf 19:30Uhr

 

Brüderstraße 15 in Leipzig

15. Spieltag: SG LVB Leipzig vs. HC Elbflorenz (Vorbericht)

Zum Jahresabschluss ein Sachsenderby - Dresdner reisen nach Leipzig

Zum Jahresabschluss ein Sachsenderby - Dresdner reisen nach Leipzig --- (c) HC Elbflorenz

In Leipzig leuchtet vor allem der erfolgreiche Erstligist SC DHfK Leipzig am "messestädtischen Handballhimmel". Auch hatte zuletzt die mediale Aufmerksamkeit durch die Bundestrainerfrage noch einmal zugenommen. Im Schatten des Erstligisten wird es für den Rest des ambitionierten Handball-Leipzig immer schwerer, wahrgenommen zu werden. Das gilt für das Frauenbundesligateam des HC Leipzig und natürlich noch viel mehr für den kommenden Gegner der Dresdner die SG LVB Leipzig. Der Drittligist macht derzeit zudem eine sportliche Krise durch. Denn die SG gewann bisher lediglich 4 von 13 Partien. Zuletzt verlor man 33:19 beim Tabellenführer in Hildesheim.

Weiterlesen …

[mJB] HC Elbflorenz vs. NSG EHV/Nickelhütte Aue 14:23 (7:9)

Spitzenreiter aus Aue zu stark für HCE-B-Jugend

(c) HC Elbflorenz #medienwartZum Abschluss des Jahres erwartete unsere B-Jugend am vergangenen Samstag die erste Mannschaft der NSG EHV/Nickelhütte Aue. Der verlustpunktfreie Spitzenreiter setzte sich erwartungsgemäß mit 14:23 (7:9) durch.

Weiterlesen …

[mJC] NSG Union Dresden - NSG Pirna/Heidenau 28:18 (16:11)

Verfrühtes Weihnachtsgeschenk selbst gemacht

(c) HC Elbflorenz #medienwartIm letzten Punktspiel des Kalenderjahres beschenkte sich die C-Jugend des HC Elbflorenz als Teil der NSG Dresden reichlich selbst. Das Geschenkpapier verbarg nicht nur eine Maximalausbeute von 2 Punkten, sondern zusätzlich einen Sieg, der auch die Tordifferenz freundlicher gestaltete und mit einer Überzeugung gelang wie lange nicht mehr.

Weiterlesen …

[BEZIRKSLIGA] Sportfreunde 01 Dresden vs. HC Elbflorenz III 30:20 (16:6)

Kennt ihr solche Tage?

[mJC] NSG Union Dresden - Radebeuler HV (17:12) 35:28

Mindestanforderungen erfüllt

Gegen den Tabellenletzten aus Radebeul waren die Ziele für das Punktspiel relativ einfach zu formulieren. Neben 2 Punkten sollten alle Spieler große Spielanteile erhalten. Die Mindestvorgabe konnte erreicht werden.

Weiterlesen …

14. Spieltag: TV Gelnhausen vs. HC Elbflorenz 25:30 (11:17)

HC kann gegen Gelnhausen gewinnen

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: Dani HartmannPatient zum Arzt: „Ich glaube ich habe einen angehenden handballerischen Gelnhausen-Komplex, resultierend aus der letzten Spielzeit!“ Arzt darauf:  „Wenn etwas zweimal passiert und es eigentlich nicht passieren sollte, sollten sie nicht gleich einen Komplex daraus machen.“ Arzt weiter:

Weiterlesen …

14. Spieltag: TV Gelnhausen vs. HC Elbflorenz (Vorbericht)

HC reist nach Gelnhausen

(c) HC Elbflorenz #medienwartDer TV Gelnhausen ist der nächste Gegner der Sachsen. Die Mannschaft von Trainer Andreas Kalman kommt aus der handballstarken Region Hessen und liegt auf halber Strecke zwischen Fulda und Frankfurt am Main. Im letzten Jahr war der TV der Aufsteiger in die 3. Liga Ost.

Weiterlesen …

[mJA] SV Niederau 1891 vs. NSG Union Dresden 31:20 (15:9)

Niederlage gegen den SV Niederau 1891

(c) HC Elbflorenz #medienwartAm Samstag, den 26.11.16, trat unsere A-Jugend zum Punktspiel in Priestewitz an. Gastgeber war der SV Niederau 1891. Das Spiel begann recht flott und man konnte bis zur 8. Min (3:3) mithalten. Dann schlichen sich jedoch die ersten technischen Fehler in das Spiel ein, die die Niederauer gnadenlos bestraften und ihre Führung auf 10:5 ausbauten.

Weiterlesen …

[mJB] LHV Hoyerswerda vs. HC Elbflorenz 32:20 (15:6)

HCE-B-Jugend mit Niederlage in Hoyerswerda

(c) HC Elbflorenz #medienwartWenn Sie ein interessierter Leser der Spielberichte unserer B-Jugend des HC Elbflorenz sind, wissen Sie, dass man in den vergangenen Partien immer längere Phasen im Spiel hatte, die das Spiel entschieden haben.

Weiterlesen …

13. Spieltag: HC Elbflorenz vs. TSV Burgdorf II 32 : 25 (18:10)

HCE in eigener Halle weiter eine Klasse für sich

(c) HC Elbflorenz #medienwart„Reden ist Silber und Schweigen ist Gold“, dachten sich die Burgdorfer wohl bei ihrer Vorberichterstattung auf das Spiel in Dresden. Vielleicht sehen wir ja in der Nachberichterstattung dann doch einen „Silberstreif am Burgdorfer Berichterstattungshorizont“. Na mal sehen, wir halten die Augen nach einer kleinen „textlichen Sternschnuppe“ offen. (:

Ob die Burgdorfer nach der 1. Halbzeit auch gerne eine Sternschnuppe gesehen hätten, um einen Wunsch zu formulieren?

Weiterlesen …

[mJB] HC Elbflorenz vs. HSV Dresden 18:25

HCE-B-Jugend verliert Stadtderby gegen den HSV Dresden

Am vergangenen Samstag traten mit dem HC Elbflorenz und der HSV Dresden zwei Dresdner Mannschaften in der EnergieVerbund-Arena gegeneinander an. Nachdem man sich schon in zwei Testspielen gegenüberstand, traf man sich nun zum Pflichtspiel.

Weiterlesen …

[BEZIRKSLIGA] HC Elbflorenz III vs. SG Klotzsche 22:26

Heimserie gegen gerissene Klotzscher gerissen

13. Spieltag: HC Elbflorenz vs. TSV Burgdorf II (Kurzbericht)

HC baut Heimserie aus

HC Elbflorenz vs. TSV BurgdorfVor allem in der 1. Halbzeit konnte der HC das Heimniveau der letzten Heimspiele halten und entschied mit der 18:10 Halbzeitführung das Spiel defacto vor. Den jungen Burgdorfern muss man eine gute Moral in der 2. Halbzeit bescheinigen. Am Ende kamen die Dresdner aber nie mehr wirklich in Bedrängnis und gewann vor gute gefüllter Halle am Ende verdient mit 32:25. So schenkten die Dresdner im letzten Heimspiel 2016 ihren Fans noch einmal einen hochverdienten Sieg.

Weiterlesen …

13. Spieltag: HC Elbflorenz vs. TSV Burgdorf II (Vorbericht)

Letztes Heimspiel 2016 - Burgdorfer Bundesligareserve zu Gast

Letztes Heimspiel 2016 - Burgdorfer Bundesligareserve zu Gast

Gegen den Tabellenfünften TSV Burgdorf ll bestreitet der HC Elbflorenz das letzte Heimspiel des Jahres 2016. Die junge Burgdorfer Mannschaft spielt bis jetzt eine beachtliche Saison und befindet sich derzeit auf Platz 5 in der Tabelle. Als Reserve des Bundesligisten HSV Hannover Burgdorf besitzen die Niedersachsen durchgehend sehr gut ausgebildete Spieler.

Weiterlesen …

2 für 1 Aktion

Gutscheinaktion

Nur heute! DRESDNER MORGENPOST kaufen und 2-für-1-Tickets für's nächste Heimspiel gegen den TSV Burgdorf II sichern! Coupon der heutigen Ausgabe ausschneiden, am Samstag 26.11.2016 17:30 Uhr in die Energieverbund Arena mitbringen, 1 Ticket bezahlen, 2 Tickets bekommen, Handball beim HC Elbflorenz genießen!

12. Spieltag: Eintracht Hildesheim vs. HC Elbflorenz 26:21 (14:12)

HC Elbflorenz verliert Spitzenspiel in Hildesheim

HC Elbflorenz verliert Spitzenspiel in HildesheimEines ist dem eigentlichen Bericht vorauszuschicken: Was die Dresdner Fans in Verbindung mit der Unterstützung von Fans der HSG Freiberg und Handballenthusiasten der SG Wasserball Dresden leisteten war überragend. Man bot den knapp 1500 Heimzuschauern dermaßen Paroli, dass der Hallensprecher der Eintracht zum Dauerarbeiter wurde, um sein Publikum auf das gleiche Supportlevel zu heben. Da kann man sehen, was über 60 Fans zu leisten in der Lage sind! Handball Dresden ist leidenschaftlich und das haben an diesem Tag alle gesehen.

Weiterlesen …

12. Spieltag: Eintracht Hildesheim vs. HC Elbflorenz (Kurzbericht)

HCE kann Hildesheimer-Heimnimbus nicht brechen

HC kann Hildesheimer-Heimnimbus nicht brechenAuch der HCE hat es nicht geschafft in Hildesheim zu gewinnen. Damit untermauern die Niedersachsen ihre Tabellenführung und vergrößern den Vorsprung auf die Dresdner. Um es auf den Punkt zu bringen Hildesheim hatte an diesem Abend einen überragenden Nikolas Tzoufras und Vorteile auf der Torhüterposition. Die Dresdner Fans rockten dafür die Sparkassen-Arena und gaben dem Team bis zur letzten Sekunden einen einmaligen Support. Die Dresdner Mannschaft muss sich nun zunächst hintenanstellen wenn es um die Spitzenplätze geht.

Weiterlesen …

[BEZIRKSLIGA] Videospielbericht DOUBLE FEATURE!

Auswärts ist kein Heimspiel

VfL Meißen vs. HC Elbflorenz III 34:25

HSV III vs. HC Elbflorenz III 27:22

 

 

 

 

12. Spieltag: Eintracht Hildesheim vs. HC Elbflorenz (Vorbericht)

HC reist zum Spitzenspiel nach Hildesheim

12. Spieltag: Eintracht Hildesheim vs. HC Elbflorenz

An diesem Wochenende reist der HC nach Hildesheim und zwar zum derzeitigen Spitzenspiel schlechthin, denn der Tabellenerste Hildesheim trifft auf den Tabellenzweiten Dresden. Bis zum letzten Spieltag war die Eintracht aus Hildesheim der ungeschlagene Tabellenführer und quasi das Nonplusultra der bisherigen Saison. Dann kam allerdings die Niederlage in Groß-Bieberau.

Weiterlesen …

Auswärtsspiel=Heimspiel: Mit dem Fanbus nach Hildesheim

Auswärtsspiel

Steigt ein, wir fahren zum Spitzenspiel nach Hildesheim! 
Lasst uns das Auswärtsspiel zum Heimspiel machen! Unsere Tiger liefern sich am Sonntag, den 20.11.2016 ein spannendes Duell mit dem Erstplatzierten Eintracht Hildesheim. 

Macht euch mit unserem Fanbus auf den Weg, wenn am Sonntag die beiden Topmannschaften gegeneinander antreten und punkten wollen. Anwurf ist um 17 Uhr in der Sparkassen-Arena in Hildesheim.

Wollt ihr im HC Elbflorenz Fanbus mit dabei sein, dann schickt eure Anfrage an fanbus@elbflorenz2006.de! Der Fanbus wird gestellt, ihr müsst euch nur um eure Eintrittskarte kümmern.

Seid mit uns VERRÜCKT nach HANDBALL!

[BIERte] VfL Meißen II vs. HC Elbflorenz IV 25:27 (11:12)

[BIERte] HC Elbflorenz IV vs. VfL Meißen II 27:25 (11:12)

Die Tiger im Porzellanladen

In Meißen, dem Lande der gekreuzten Schwerter, zeigten die Tiger ihre starke Pranke.

Das frisch gebackene Meißener Porzellan wurde auf der heimischen Gegenseite aufgetischt und vom Verkäufer (Hallensprecher) zur Schau gestellt.

Weiterlesen …

Alles Gute, Adrian!

 

Happy Birthday, Adrian!

Wir wünschen dir alles Gute zum Geburtstag, Gesundheit, Glück und weiterhin viel Erfolg.

11. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSG Hanau 34:19 (18:7)

HC Elbflorenz erneut sehr dominant

HC Elbflorenz erneut sehr dominantDer HC Elbflorenz schwingt derzeit in den Heimspielen den großen „Besen“. Zuhause putzt es sich halt am besten. Wurde letzte Woche Kirchzell aus der Halle „gefegt“, war diesmal die HSG Hanau an der Reihe und das fast noch gründlicher als in der Vorwoche. Aus Sicht der Dresdner Fans kann das gesamte Team diesen „Putzfimmel“ noch lange Zeit behalten.

Weiterlesen …

11. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSG Hanau (Kurzbericht)

HC Elbflorenz lässt Gegner erneut keine Chance

Im zweiten Heimspiel in Folge ließ der HC dem Gegner erneut keine Chance. Das 34:19 gegen den Aufsteiger und Liganeuling HSG Hanau spricht für sich. Schon zur Halbzeit war das Spiel mit 18:7 im Prinzip vorentschieden. Die Dresdner begeisterten das Heimpublikum erneut mit ihrem kompromisslosen Tempospiel. Vor allem in der 1. Halbzeit leistete man sich kaum Schwächen. Nun fiebern alle dem Spitzenspiel in Hildesheim entgegen.

Weiterlesen …

11. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSG Hanau (Vorbericht)

Dresden erwartet Hanau

(c) HC Elbflorenz #medienwartHC Elbflorenz gegen HSG Hanau, diese Partie gab es noch nie. Das Duell der Sachsen gegen die Hessen findet so erstmalig statt. Der Aufsteiger aus der Oberliga Hessen setzt auf eines der jüngeren Teams in der Liga. Das Durchschnittsalter der Hanauer Mannschaft liegt bei knapp 24 Jahren.

Weiterlesen …

Mit Witz und Radau - der HC Elbflorenz sagt „Helau“

 

Auch in diesem Jahr ließ es sich unser langjähriger Partner NH Hotel Dresden Neustadt nicht nehmen, uns traditionell am 11.11. und heute pünktlich um 11.11 Uhr mit Pfannkuchen zu verwöhnen. Ein großer Dank geht an Hotelchef Thomas Henze, Küchenchef Jens Schmidt und Restaurantleiter Peter Schaschek. 

[BEZIRKSLIGA] HC Elbflorenz III vs. TSV Radeburg 1862 II 34:33

#kreiselbande macht KURZEN Prozess mit Zillestädtern

 

 

 

 

[mJB] HC Elbflorenz vs. SG LVB Leipzig 21:24 (9:13)

HC Elbflorenz B-Jugend unterliegt der SG LVB Leipzig

HC Elbflorenz B-Jugend unterliegt der SG LVB LeipzigDie B-Jugend des HC Elbflorenz verliert ihr zweites Heimspiel in der Energieverbund-Arena mit 21:24 (9:13). Die Leipziger starteten furios und führten schnell mit 2:0. Als die Anfangsnervosität abgelegt war, kamen die Spieler um Trainer Kay Blasczyk besser ins Spiel und übernahmen beim Stand von 3:2 erstmals die Führung. Unter der klugen Regie von Spielmacher Konrad Neumann war man nun spielbestimmend und führte 7:5.

 

Weiterlesen …

[mJA] NSG Union Dresden – HSG Coswig Freital Wilsdruff 33:10 (17:3)

Erwarteter Heimsieg

Gegen den stark dezimierten Gegner der HSG Coswig-Freital-Wilsdruff, der nur mit 6 Spielern angereist war, gelang der erste Heimsieg der Saison 2016/2017. Den Gästen kann man trotzdem ein Kompliment machen, dass sie angereist sind und sich nie aufgegeben haben trotz nummerischer Unterzahl. 

Weiterlesen …

2 für 1 Aktion

Gutscheinaktion

Nur heute! DRESDNER MORGENPOST kaufen und 2-für-1-Tickets für's nächste Heimspiel gegen den HSG Hanau sichern! Coupon der heutigen Ausgabe ausschneiden, am Samstag 12.11.2016 17:30 Uhr in die Energieverbund Arena mitbringen, 1 Ticket bezahlen, 2 Tickets bekommen, Handball beim HC Elbflorenz genießen!

10. Spieltag: HC Elbflorenz vs. TV Kirchzell 36:21 (17:10)

Dresden fegt Kirchzell aus der Halle

Dresden fegt Kirchzell aus der HalleFür den TVK war das Spiel wie eine Art "Speed-Metal-Konzert", denn was die Dresdner spielten, war im Angriff sehr viel Speed und in der Abwehr ganz viel Metal. Für die Gäste bedeutete das sehr viel hinterherlaufen bei eigener Abwehr und zu viel "auf Eisen beißen" im eigenen Angriff. Speed-Metal-Freunde werden die Unterfranken also eher nicht mehr.

Weiterlesen …

10. Spieltag: HC Elbflorenz vs. TV Kirchzell (Vorbericht)

Dresden erwartet das Schlusslicht aus Kirchzell

Dresden erwartet das Schlusslicht aus Kirchzell

Mit dem TV 1908 Kirchzell stellt sich eine Mannschaft in Dresden vor, die im Moment mit 0:16 Punkten am Tabellenende steht. Dass es für die Unterfranken eine schwere Saison werden würde, war vor der Saison abzusehen. Schon in der vergangenen Spielzeit hatte der TV Kirchzell lange zu kämpfen die Klasse zu halten. Auch wenn Trainer Andi Kunz seine Mannschaft zuletzt nach der hohen Niederlage in Groß-Bieberau kritisierte - für das Spiel in Dresden kann er seine Spieler sicher leicht einstellen. Die Mannschaft hat in der derzeitigen Situation nichts zu verlieren und ist klarer Außenseiter.

Weiterlesen …

2 für 1 Aktion

Gutscheinaktion

Nur heute! DRESDNER MORGENPOST kaufen und 2-für-1-Tickets für's nächste Heimspiel gegen den TV Kirchzell sichern! Coupon der heutigen Ausgabe ausschneiden, am Samstag 05.11.2016 17:30 Uhr in die Energieverbund Arena mitbringen, 1 Ticket bezahlen, 2 Tickets bekommen, Handball beim HC Elbflorenz genießen!

Alles Gute, Tom!

 

Happy Birthday, Tom!

Wir wünschen unserer #4 alles Gute zum Geburtstag, viel Glück, Gesundheit und viel Spaß beim Tore werfen.

9. Spieltag: HSG Burgwedel vs. HC Elbflorenz 21:23 (7:12)

Verdienter Sieg in Niedersachsen – Die Serie hält

HC Elbflorenz 2006 - Verdienter Sieg in Niedersachsen – Die Serie hältDass die Dresdner Fans in der Halle des Gegners ab der 1. Minute die musikalische Oberhoheit an sich brachten, war ein wichtiger Baustein des Erfolgs. Getragen von teilweise brasilianisch anmutenden Klängen konnte ja nichts schiefgehen. Da konnten die teilweise „Eishockey-mäßig“ anmutenden Einspieler der Niedersachsen musikalisch einfach nicht mithalten. (:

Der HC Elbflorenz brauchte im Gegensatz zu einigen Spielen davor nicht lange, um in das Spiel zu kommen. Schnell führte man durch Treffer von Greß per Konter, Quade vom Kreis und Kretschmer aus der 2. Welle mit 0:3.

Weiterlesen …

[BEZIRKSLIGA] HC Elbflorenz III vs. Bärenstein/Bad Gottleuba 22:14

Das gute Pferd, ihr wisst schon...

9. Spieltag: HSG Burgwedel vs. HC Elbflorenz (Vorbericht)

HC Elbflorenz mit Erstkontakt in Niedersachsen – Reise zur HSG Burgwedel

(c) HC Elbflorenz #medienwartSie trafen noch nie aufeinander, weder in Punkt- noch in Vorbereitungsspielen. Die Rede ist vom nächsten Auswärtsgegner HSG Burgwedel und dem HC Elbflorenz. Die Niedersachsen aus der Nähe von Hannover sind sicher zufrieden mit Ihrem Saisonstart, denn mit 8:6 Punkten steht man derzeit auf dem 9. Platz in der Tabelle und so derzeit gut da. In den letzten Spielzeiten pendelte die HSG immer zwischen Platz 8 und 13 in der 3. Liga Nord. Die 8 Punkte Burgwedels resultieren aus den bisherigen 4 Heimspielen, welche allesamt gewonnen wurden. Die Dresdner treffen also nach Hannover erneut auswärts auf ein heimstarkes Team. 

Weiterlesen …

8. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSC Bad Neustadt-Rhön 34:21 (15:12)

HC demontiert Gegner in der 2. Halbzeit

HC demontiert Gegner in der 2. HalbzeitDer 5. "Joachim" ist geschafft. Wenn sie nicht wissen, was mit diesem langweiligen Wortspiel gemeint ist, sind sie zu jung, interessieren sich nicht für Fussball und schon gar nicht für Legenden dieser Sportart zu DDR Zeiten. Die Zeiten haben sich natürlich geändert, genauso wie die, als der HC zu Beginn der Saison auftrat, als hätte man dem Team nach der Vorbereitung den Stecker gezogen.

Der HC spielte fast 20 der ersten 30 Minuten ein Spiel mit zwei Gesichtern. Fast immer wenn die Dresdner ins Tempospiel gingen und dies taten sie überproportional viel, waren sie erfolgreich. Auf anderen Seite taten sich die Hausherren im Positionsangriff teilweise schwer und trafen entweder schlechte Wurfentscheidungen oder konnten Überzahlsituationen nicht konsequent nutzen.

Weiterlesen …

8. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSC Bad Neustadt-Rhön (Vorbericht)

Der HC Elbflorenz trifft auf den HSC Bad Neustadt-Rhön 

Der HC Elbflorenz trifft auf den HSC Bad Neustadt-Rhön

Der kommende Gegner der Dresdner ist der HSC Bad Neustadt-Rhön. Derzeit belegen die Franken mit 2:10 Punkten den vorletzten Platz. Diese Platzierung ist etwas unerwartet, sicher auch für den HSC selbst. Der Trainer Margots Valkovskis erhielt zuletzt demonstrativ die Rückendeckung seines Vorstands und kann weiterarbeiten. Sicherlich würde ihm ein Erfolg in Dresden ungemein weiterhelfen. Im letzten Jahr konnten die Franken beide Spiele gegen die Dresdner gewinnen und kommen so sicher positiv gestimmt nach Sachsen.

Weiterlesen …

7. Spieltag: HSV Hannover vs. HC Elbflorenz 27:32 (14:13)

HC Elbflorenz baut Serie aus – Sieg in Hannover

HC Elbflorenz baut Serie aus - Sieg in HannoverHSV-Rückraumspieler Bastian Riedel hat bei den Hannoveranern ohne Frage einen besonderen Status und das zu Recht, wenn man mehr als 10 Jahre für einen Verein aktiv ist. Nun könnte er aber sogar direkt den Status einer Vereinslegende überspringen und vor der „HSV-Heiligsprechung“ stehen. Er schaffte es nämlich, an zwei Orten gleichzeitig zu sein, auf Arbeit (siehe Vorbericht) und beim Spiel gegen den HC Elbflorenz. Im kirchlichen Zusammenhang wird so etwas als Bilokation bezeichnet und wird verschiedenen Heiligen zugesprochen. Wohl dem wer solche Mitspieler hat.

Weiterlesen …

7. Spieltag: HSV Hannover vs. HC Elbflorenz (Vorbericht)

HC Elbflorenz reist zum HSV Hannover – Welche Serie hält?

(C) HC Elbflorenz 2006

Während sich die Dresdner zuletzt Stück für Stück selber aus dem „Anfangssumpf“ gezogen haben, kam der kommende Gegner bisher sehr gut in der Saison zurecht. Die Rede ist vom HSV Hannover. Die Niedersachsen gewannen bspw. jedes ihrer 3 Heimspiele sehr souverän. Dies zeigt schon, welcher Schwierigkeitsgrad den Sachsen in Hannover bevorsteht.

Weiterlesen …

6. Spieltag: HC Elbflorenz vs. MSG Groß-Bieberau/Modau 28:24 (11:12)

HC beendet Heimspieltrilogie mit Sieg

(c) HC Elbflorenz #medienwartOft ist es bei einer Trilogie so, dass die einzelnen Teile nicht unbedingt besser werden. Beim HC war das bei der Heimspieltrilogie anders. Mann könnte die Teile in der Reihenfolge von I bis III so bezeichnen: „Erleichterung“, „Bestätigung“,  „Bestandene Herausforderung“.

 

Weiterlesen …

6. Spieltag: HC Elbflorenz vs. MSG Groß-Bieberau/Modau (Vorbericht)

Groß-Bieberau zu Gast in Dresden

(c) HC Elbflorenz #medienwartMit der MSG Groß-Bieberau/Modau haben die Dresdner am Samstag 17:30 Uhr in der EVA ein ganz dickes Brett zu bohren. Wenn man die bisherigen Partien der Hessen mit denen der Sachsen vergleicht, wird schnell klar, dass die MSG in keinerlei Hinsicht als Außenseiter nach Dresden kommt. Dass die Dresdner die Odenwälder vor der Saison als eines der Spitzenteams sahen, mag so kaum verwundern.

Weiterlesen …

Erstsemestertaschengewinnspiel

Gewinne! Jetzt!

Wenn Du als Erstsemestler/in das Glück hattest eines der limitierten "Students Welcome Packages" abzufassen, dann hast Du sicher auch unseren Flyer mit einer Freikarte, einem Gratisgetränkegutschein und die Möglichkeit eines "Meet & Greets" am Saisonende mit einem unserer Profispieler bei einem leckeren Essen im NH Hotel Dresden-Neustadt schon entdeckt.
Mitmachen kann jede/r Erstsemesterstudent/in (mit Studentenausweis) indem Ihr einfach den Flyer an 5 Heimspieltagen abstempeln lasst und mit Eurem Namen und Eurer Emailadresse ausgefüllt bei einem unserer Heimspiele an unserer Abendkasse abgebt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Also dann, viel Glück!

5. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSC 2000 Coburg II 25:16 (14:10)

Der HC Elbflorenz siegt erneut in eigener Halle

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: Marco RichterWir wollen nicht davon reden, dass die Leichtigkeit zurück ist, aber wir können davon sprechen, dass eine gewisse Schwerfälligkeit sich nach und nach verflüchtigt. Es besteht also die Hoffnung, dass diese bald gänzlich Geschichte ist.

Weiterlesen …

5. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSC 2000 Coburg II (Vorbericht)

HC vor nächster Pflichtaufgabe – Aufsteiger Coburg kommt

(c) HC Elbflorenz #medienwartAm Samstag 17:30 Uhr in der Energieverbundarena heißt der nächste Gegner der Sachsen HSC 2000 Coburg II. Die Franken wurden mit 45:7 Punkten als Aufsteiger der Oberliga Bayern in die 3. Liga Ost eingeordnet und bringen eine interessante Mischung an Spielern mit.

Weiterlesen …

[BIERte] HC Sachsen Neustadt/Sebnitz vs. HC Elbflorenz IV 22:18 (14:6)

Mit „hätte“, gewinnt man auch heute noch keine Spiele

Es hätte nicht viel gefehlt, dann …

Aberrhababer, es war ein sich gut anfühlendes „hätte“. Es ist doch faszinierend, an uns Menschen, dass wir entscheiden können, welche Perspektive wir einnehmen. Und wir entschieden uns zurecht, für einen sonnenreichen Sonntag, mannschaftliche Geschlossenheit und der Freude dem Trainer unseres Gegners, doch noch zu so manch Unmutsausbruch gebracht zu haben. So glauben wir, ist im Rückspiel durchaus etwas drin.

Weiterlesen …

Training im TAO FIT

Kampfkunst trifft Handball

(c) HC Elbflorenz #medienwartAm Montag absolvierte die  1. Männermannschaft des HC Elbflorenz ihre vorerst letzte von vier Einheiten Kampfsporttraining. In den vergangenen Wochen stand jeweils montags eine 60-minütige Trainingseinheit in der Kampfsport Akademie Dresden im TAO FIT auf dem Trainingsprogramm des Teams.

Weiterlesen …

2-für-1-Aktion heute in der MOPO

(c) HC Elbflorenz #medienwart

Nur heute! DRESDNER MORGENPOST kaufen und 2-für-1-Tickets für's nächste Heimspiel gegen den HSC 2000 Coburg II sichern! Coupon der heutigen Ausgabe ausschneiden, am Samstag 01.10.2016 17:30 Uhr in die Energieverbund Arena mitbringen, 1 Ticket bezahlen, 2 Tickets bekommen, Handball beim HC Elbflorenz genießen!

[BEZIRKSLIGA] Radebeuler HV II vs. HC Elbflorenz III 18:14 (11:9)

3. Mannschaft verliert die Haftung

Der VIDEOSPIELBERICHT der #kreiselbande!
#nurimnetz #elbflorenzationell #verrücktnachhandball

Herbstfest der 106. Grundschule

Der HC Elbflorenz macht Schule!

(c) HC Elbflorenz #medienwartLetzten Mittwoch waren wir zum Herbstfest der 106. Grundschule eingeladen. Selbstverständlich sind wir der Einladung dankend nachgekommen und haben die Schule besucht!

 

Weiterlesen …

4. Spieltag: HC Elbflorenz vs. MSG Groß-Umstadt 27:20 (13:9)

Plicht erfüllt und auch ein wenig Kür gezeigt

Foto: Moving Pictures GermanyEs war nicht Olympia 1988 und es war nicht Katarina Witt als Carmen!* Allerdings war der Sieg des HC die Pflicht und das deutliche Ergebnis in gewissem Sinne die Kür. Bei einer Heimhalle, die mehr Eisarena als Ballsporthalle ist, darf man auch mal Katarina Witt in die Sache mit reinziehen.

Weiterlesen …

Die Spiele am Wochenende

(c) HC Elbflorenz #medienwart

4. Spieltag: HC Elbflorenz vs. MSG Groß-Umstadt (Vorbericht)

HC gegen Groß-Umstadt in der Pflicht

(c) HC Elbflorenz #medienwartZweites Heimspiel und erneut begrüßt der HC einen Gegner aus Hessen. Mit der MSG Groß-Umstadt (früher TV Groß-Umstadt) kommt ein Team nach Sachsen, welches in den letzten drei Spielzeiten immer mit einer Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten musste. Die Groß-Umstädter von Trainer Tim Beckmann verfügen über einen weitestgehend eingespieltes Team.

Weiterlesen …

1. Großer Feriensporttag

(c) HC Elbflorenz #medienwart

 

INFOS: HIER KLICKEN!

Neuigkeiten aus der Jugend

HVS-Nachsichtung für die Landesauswahl

(c) HC Elbflorenz #medienwartWährend sich die 1. Mannschaft des HC Elbflorenz am Sonntag auf dem Weg nach Großwallstadt befand, waren 3 Jungtiger (Cedric, Ben-Elias und Vincent) zur Nachsichtung für die Landesauswahl der Jahrgänge 2001 und 2002 in Leipzig. Der Handballverband Sachsen erhofft sich von der Nachsichtung, bisher unbekannte Talente zu finden und bei bereits bekannten Talenten, die aktuell nicht zu einem Landesauswahlkader gehören, die gemachte Entwicklung zu beobachten.

Weiterlesen …

[BEZIRKSLIGA] HC Elbflorenz III vs. HC Sachsen Neustadt/Sebnitz 21:17 (11:9)

Kaffee? Check! Kuchen? Check! Team? Check! Konnte ja nix schief gehen!

Der VIDEOSPIELBERICHT der #kreiselbande heute wieder mit EXKLUSIVEN Gästen!
#nurimnetz #elbflorenzationell #verrücktnachhandball

 

3. Spieltag: TV Großwallstadt vs. HC Elbflorenz 22:17 (10:9)

HC verliert umkämpfte Partie beim TVG

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: Dani Hartmann0:6 Punkte nach drei Spieltagen, jenes ist die Bilanz des HC nach dem Spiel beim TV Großwallstadt. Ohne Frage, auswärts in Springe und in Großwallstadt, man könnte sich ein besseres Auftaktprogramm wünschen. Jedoch ist die Liga nun mal kein Wunschkonzert. Während alle vor der Saison gehandelten Topteams ihre Klasse schon einmal nachgewiesen haben, bleibt dieser Nachweis beim HC Elbflorenz weiterhin offen. Ernüchternd war die Partie aus Dresdner Sicht beim TVG trotzdem nicht. Sie war in einer Beziehung sogar ein Schritt nach vorn.

Weiterlesen …

3. Spieltag: TV Großwallstadt vs. HC Elbflorenz (Vorbericht)

HC reist zum TV Großwallstadt

(c) HC Elbflorenz #medienwartMit dem TV Großwallstadt trifft der HC Elbflorenz auf einen Verein, der vor Bundesligatradition "kaum laufen kann". Warum so ein Verein in der 3. Liga spielt ist hinlänglich bekannt und lässt sich kurz in den Worten Misswirtschaft und Selbstüberschätzung beschreiben.

Weiterlesen …

[BEZIRKSLIGA] SSV Heidenau vs. HC Elbflorenz III 34:14 (22:6)

Gut siehste aus!

Der VIDEOSPIELBERICHT der #kreiselbande heute in einer Special Edition: Grüße

#nurimnetz #elbflorenzationell #verrücktnachhandball

[VIERTE] Motor Dippoldiswalde vs. HC Elbflorenz 19:26 (12:14)

 

In "gebierter" Manier zum Tabellenführer

Am Sonntag dem 11.09. traf sich die Bierte im ländlichen Dippoldiswalde zu ihrem 1. Auswärtsspiel der Saison 2016/2017 in der legendären 1. Liga des Spielkreises Dresden. Auch an diesem Spieltag galt es Hindernisse zu überwinden:

  1.  kein Klebemittel,
  2.  nur 2 Auswechselspieler bei einem Altersdurschnitt von 44 Jahren,
  3.  ein erneuter sehr jung aufgestellter Gegner (Altersdurschnitt 24 Jahre), der das Protokoll bis auf die letzte Stelle ausfüllen konnte.

 

Weiterlesen …

2. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSG Rodgau Nieder-Roden 22:28 (10:12)

HC hinterlässt viele fragende Gesichter

(c) HC Elbflorenz #medienwartWir schauen in die Vorbereitung zurück und müssen uns fragen, ist es dem HC Elbflorenz gelungen eine „Handball-Fata-Morgana“ zu kreieren. Die Frage hat nach der zweiten Niederlage im zweiten Spiel einen ganz realen Hintergrund. Nämlich den, dass der Unterschied zwischen Vorbereitung und Punktspielbetrieb so eklatant ist, dass Trainer Christian Pöhler bei der Pressekonferenz äußerte: "Ich erkenne manche Spieler nicht wieder."

Weiterlesen …

Wochenendvorschau

(c) HC Elbflorenz #medienwart

Am kommenden Woche starten nun endlich alle Mannschaften des HC Elbflorenz in den Spielbetrieb! Man könnte sage und schreibe 10 (!) Spiele mit HC-Beteiligung am Wochenende besuchen und der ein oder andere hätte sicherlich immer noch nicht genug.

Bei welchen Spielen sehen wir uns in den kommenden 2 Tagen in den Sporthallen Sachsens?

[BIERte] HC Elbflorenz BIERte vs SpVgg Dresden Löbtau 1893 19:17

Saisonauftakt nach Maß

Zum Saisonstart der BIERten gab es mal wieder die üblichen Hindernisse zu meistern:

  1. Heimspiel auf der Pohlandstraße und damit keine Klebemittelchen erlaubt,
  2. keine Schiedsrichter angereist,
  3. eine dünne Spielerdecke, aber immerhin 2 Auswechsler,
  4. eine suboptimale Vorbereitung (ich glaube, das letzte gemeinsame Training war ein Kegelabend Mitte Juni),
  5. mit der Mannschaft von Löbtau ein ambitionierter, junger, schneller Gegner, der im Schnitt fast 15 Jahre jünger ist, als wir.

Weiterlesen …

2. Spieltag: HC Elbflorenz vs. HSG Rodgau Nieder-Roden (Vorbericht)

HC gefordert - HSG Rodgau Nieder-Roden zu Gast

(c) HC Elbflorenz #medienwartDie Dresdner und der kommende Gegner, die HSG Rodgau Nieder-Roden kennen sich mittlerweile ganz gut. Immerhin trifft man die dritte Spielzeit in Folge aufeinander. Mit der HSG treffen die Dresdner auf eines der eingespieltesten Teams der Liga.

Weiterlesen …

[BEZIRKSLIGA] HC Elbflorenz III vs. ESV Dresden II 27:24

Harte Arbeit zahlt sich aus!

https://youtu.be/IidyQxaez7s

VIDEOSPIELBERICHT mit Stimmen zum Spiel!
#kreiselbande #dermedienwartinformiert #nurimnetz #elbflorenzationell #verrücktnachhandball

 

1. Spieltag: HF Springe vers. HC Elbflorenz 27:19 (15:11)

HC mit komplettem Fehlstart

HC mit kompletten Fehlstart - HF Springe vers. HC Elbflorenz 27:19Das hat gesessen. Der HC Elbflorenz ist ungefähr so sanft in der Saison gelandet als wäre er mit Anlauf auf ein Nagelbrett gesprungen (und zwar ohne sämtliche Fähigkeiten eines Fakirs). Ohne Frage würden sich noch sehr viele andere Vergleiche anbieten. Es bleibt festzustellen: wenn sich jemand die schlechteste Variante ausgedacht hätte, wie man starten kann, dann haben die Sachsen diese in die Tat umgesetzt.

Weiterlesen …

4 Fragen an den Trainer

Sommerinterview mit Christian Pöhler

(c) HC Elbflorenz #medienwartFür ein kleines Interview vor der Saison stand uns Trainer Christian Pöhler noch einmal zur Verfügung.

Weiterlesen …

VORBERICHT 1. Spieltag: HF Springe vs. HC Elbflorenz

Schon am 1. Spieltag ein Spitzenspiel – Es geht nach Springe

(c) HC Elbflorenz #medienwartEs ist noch gar nicht so lange her da verbauten u. a. die Handballfreunde Springe den Dresdnern den Weg in die 2. Liga. Alle Dresdner Fans werden sich noch an die erste Partie beim Dresdner Relegationsturnier 2015 erinnern. Die Springer legten damit auch den Ruf ab, „unaufsteigbar“ zu sein, hatten sie doch die Jahre davor mehrfach umsonst Anlauf auf die 2. Liga genommen.

Weiterlesen …

HC Elbflorenz 2016/17

Saisonvorschau – Ein Blick in die nähere Zukunft

(c) HC Elbflorenz #medienwartDer traditionelle Blick in die Glaskugel wird beim HC Elbflorenz auch vor dieser Spielzeit wieder gewagt. Dabei muss man immer auch damit leben, dass einem dieser Vorgriff auf die Saison nach der selbigen „um die Ohren fliegt“. Michael Spatz und Sebastian Preiß, wenn man diese beiden Namen liest, weiß man gleich mal was in der 3. Liga Ost in diesem Jahr „gehauen und gestochen ist“. Gleichzeitig bringt einen das natürlich zur Frage der möglichen Aufstiegskandidaten bzw. des erweiterten Favoritenkreises.

Weiterlesen …

Jungtiger im Trainingslager

Altenberg 2016

Auch am Sonntag war unsere Jugend im Trainingslager in Altenberg fleißig! Die C-Jugend musste nochmal in der Halle ran und zum Theorietraining mit Felix Henker. Die B-Jugend setzte auch noch einen schweißtreibenden Schlusspunkt in der Halle unter Leitung von Kay Blasczyk und die A-Jugend vebrachte ihren Sonntag mit Alexander Matschos bei einem  Duathlon: rennen zum Bad und anschließend den Galgenteich mehrmals durchschwimmen.

Ein großes Dankeschön an die Familie Weinberg in der Jugendherberge für die Top Verpflegung!!
#jungtiger #elbflorenzationell #verrücktnachhandball

1. Runde DHB-Pokal HC Elbflorenz vs. SG Flensburg/Handewitt 20:35 (7:16)

HC muss erwartungsgemäß im DHB-Pokal die „Waffen strecken“

(c) HC Elbflorenz #medienwartDas Normalste der Handballwelt ist eingetreten, der HC Elbflorenz ist in der 1. Runde gegen den europäischen Spitzenclub SG Flensburg/Handewitt aus dem DHB-Pokal ausgeschieden. Auch das Ergebnis war mit 20:35 standesgemäß. Zur Halbzeit hatten die Mannen von Trainer Ljubomir Vranjes schon klar geführt. Das Finale am folgenden Tag gewannen die Nordlichter ebenso deutlich gegen den Zweitligisten HC Empor Rostock (38:17).

Weiterlesen …

Sparkassenturnier Eisenach

HC Elbflorenz in Eisenach mit starken Auftritten

(c) HC Elbflorenz #medienwartDen Schwung vom nachgeholten Vereinssaisonabschluss auf der Baustelle der BallsportArena einen Tag zuvor nahm der Drittligist aus Dresden offensichtlich mit in das Testspiel gegen den Erstligisten HSC Coburg 2000.

Weiterlesen …

Vorbereitungsspiele

HC Elbflorenz mit weiteren Tests erfolgreich

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: Dani HartmannDer HC Elbflorenz trieb sein spielerisches Vorbereitungsprogramm in den letzten Tagen weiter voran. Zunächst testete man gegen den Viertligisten aus Pirna. Nach 60 Minuten behielten die Dresdner klar die Oberhand. Die Dresdner gewannen am Ende erwartungsgemäß mit 31:22. Immerhin gut 150 Zuschauer waren zu diesem Derby gekommen.

Weiterlesen …

Handball für Simbabwe - der Bericht

Jugendtrainer Felix Henker auf Handballmission in Afrika

(c) HC Elbflorenz #medienwartEs ist der gewohnte Trainingsalltag. Nachdem man sich umgezogen hat, wird noch schnell die Mütze gegen die Kälte aufgezogen. Ein kräftiger Schlagwurf zischt nicht nur am Torhüter vorbei ins Tor, sondern darüber hinaus. Es fehlen die Tornetze und da sich auch noch ein Loch im Maschendrahtzaun befindet, muss der Ball mühsam aus einem Schrotthaufen gesucht werden.

Weiterlesen …

Die Vorbereitung geht in die heiße Phase

Nach Aue und Potsdam kommt nun der alte Rivale aus Pirna

(c) HC Elbflorenz #medienwartNachdem die Dresdner beim Zweitligisten EHV Aue sowie beim ambitionierten Drittligisten VfL Potsdam testeten, steht nun ein Test gegen den einstigen Drittligarivalen HSV ESV Lok Pirna ins Haus. Das ist eine der wenigen Möglichkeiten den HC Elbflorenz in seiner Heimhalle in der Vorbereitung live zu erleben. Gespielt wird das immer wieder interessante Derby am Mittwoch den 3. August um 19 Uhr in der EnergieVerbund Arena. Der Viertligist wird es den Dresdnern sicher nicht leicht machen.

 

Weiterlesen …

Regeländerungen im Handball seit Juli in Kraft

Regeländerungen im Handball seit Juli in Kraft

Regeländerungen 2016 - Das Tor wird öfters leer bleibenAufgrund von Regeländerungen durch den IHF, welche seit Juli in Kraft sind, ist davon auszugehen, dass sich das Handballspiel etwas verändern wird. Ob nur geringfügig oder stärker, darüber wird durchaus gestritten. Die Regeln welche in der Folge kurz aufgeführt werden, sollen beim olympischen Handballturnier erstmals im Männerbereich angewendet werden. Im Vorfeld gab es Zustimmung wie Kritik an den Regeländerungen sowie am Zeitpunkt ihrer Einführung. Auch der Dresdner Trainer Christian Pöhler wird wohl genau beim olympischen Handballturnier zusehen, wie die Regeln angewendet werden.

Weiterlesen …

Sachsen-Cup 2016

Erste kleine Standortbestimmung

Seit dem 13. Juli haben die Tiger schon einige Runden auf der Laufbahn verbracht, um die Grundlagen für eine erfolgreiche Saison zu legen. Etwas Abwechslung in die Vorbereitungsqualen bringt da am Wochenende der erste Wettkampf mit der klebrigen Kugel.

Weiterlesen …

Neuzugang Nr. 4

HC verjüngt sich auf Rechtsaußen

(c) HC Elbflorenz #medienwartMit Rechtsaußen Robin Hoffmann wird der HC Elbflorenz sein Team für das kommende Jahr weiter verjüngen. Die Frischzellenkur geht also weiter. Die Verpflichtung des jungen Außenspielers passt zur in Teilen neuen Ausrichtung des Vereins. Der 20-jährige stößt vom Drittligisten SV Anhalt Bernburg nach Dresden.

Weiterlesen …

Neuzugang Nr. 3

HC verpflichtet slowakischen Linkshänder

(c) HC Elbflorenz #medienwartAufgrund der langwierigen und komplizierten Verletzung von Hannes Lindt musste der HC auf der Halbrechtenseite noch einmal tätig werden. Dabei ist es dem HC gelungen, einen erfahrenen Spieler zu verpflichten. Er kommt vom ThSV Eisenach und heißt Patrik Hruščák. Der Slowake, welcher erst mit 12 Jahren durch seinen Vater zum Handball kam, ist ein richtig interessanter Typ. 

Weiterlesen …

Neuzugang Nr. 2

Von der Silberstadt in die Landeshauptstadt

(c) HC Elbflorenz #medienwartWenn es um Spieler in Sachsen geht, die den Sprung in den höherklassigen Handball schaffen können, schaut man ganz besonders nach Leipzig. Die Leipziger sind mittlerweile das Nonplusultra in der männlichen Jugendarbeit und haben teilweise anderen Leistungszentren in Deutschland den Rang abgelaufen. Doch es gibt da noch die handballerischen „gallischen Dörfer“, welche in den letzten Jahren selbst eine sehr gute Jugendarbeit auf die Beine gestellt haben. Einer dieser Vereine ist die HSG Freiberg. Was da in den letzten Jahren passierte, ist so in Sachsen wohl einmalig.

Weiterlesen …

Neuzugang Nr. 1

HC Elbflorenz verpflichtet neuen Spielmacher

(c) HC Elbflorenz #medienwartWetten das dieser Neuzugang und der neue Trainer Christian Pöhler sich nahezu blind verstehen! Kaum verwunderlich, kommen sie doch vom selben Verein an die Elbe. Arseniy Buschmann heißt der Spieler, der in den letzten Jahren in Bernburg von Pöhler gecoacht wurde. Auch mit den Dresdnern hat Arseniy schon verschiedentlich die Klingen gekreuzt. Einmal natürlich mit dem SV Anhalt Bernburg und anderseits noch blutjung mit der TG Münden. 

Weiterlesen …

Vorbereitungsplan

HC Elbflorenz mit ambitionierter Vorbereitung

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: Ronny Krause

Der neue Trainer Christian Pöhler und der Co-Trainer René Jahn haben sich für die Vorbereitung so einiges einfallen lassen. Gerade im Blick auf die Testspiele ist es wohl das ambiti

onierteste Programm der zurückliegenden Jahre. Christian Pöhler eilt der Ruf voraus seine Mannschaften konditionell top vorzubereiten. Er hatte bei der Pressekonferenz schon angedeutet, dass er da noch Potenzial sieht. Aber nicht nur in diesem Bereich will er die Mannschaft nach vorn bringen.

Weiterlesen …

Simba Cup 2016 - der Bericht!

SIMBA-Cup 2016

(c) HC Elbflorenz #medienwartTraditionell nahm auch in diesem Jahr die Jugendabteilung des HC Elbflorenz am 17. SIMBA-Cup in Magdeburg teil. Ausrichter des Rasenhandballturniers, bei dem auf bis zu 7 Feldern gleichzeitig gespielt wurde, ist der BSV 93 Magdeburg-Olvenstedt. Der HC Elbflorenz 2006 war mit 2 Jugendmannschaften unter den über 130 Teams vertreten.

Weiterlesen …

HC Elbflorenz mit Schiedsrichterzuwachs

Henker/Schirmacher ab 2016 für die Dresdner unterwegs

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: HVS HandballAuch im Bereich der Schiedsrichter kann der HC Elbflorenz 2006 gute Neuigkeiten vermelden. Stefan Schirmacher und Felix Henker werden nächstes Jahr als Gespann für den Verein mit dem Tiger auf der Brust pfeifen.

Weiterlesen …

Bericht zur Pressekonferenz vom 16.06.2016

HC Elbflorenz setzt auf Nachhaltigkeit

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: Frank RupprechtTraditionell hatte der Verein zur Vorstellung der Dresdner Neuzugänge in die Unternehmenszentrale des HC Präsidenten Uwe Saegeling geladen. Es ging aber nicht nur um die Neuen im HC-Dress, sondern auch um die Ziele für das kommende Jahr sowie die Ausrichtung im Jugendbereich. Bei allem spielte das Wort Nachhaltigkeit eine große Rolle.

 

Weiterlesen …

Handbälle für Simbabwe

Jugendtrainer Felix Henker unterwegs in Afrika

(c) HC Elbflorenz #medienwartUnser Nachwuchscoach Felix Henker nutzt in diesem Jahr seine Sommerferien auf ganz besondere Art. Er verweilt im Juli auf dem afrikanischen Kontinent, um dort einen Trainerkurs zu leiten. Die Einladung dafür erhielt er vom Handballverband Simbabwe.

Weiterlesen …

Fahrzeugübergabe 2016

Jetzt geht's UP!

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: Frank RupprechtSpannend war es in den letzten Tagen. Da wurde designed, layoutet, telefoniert, abgestimmt, produziert, transportiert und heute endlich ganz frisch geklebt und poliert…und das Ergebnis präsentieren wir hocherfreut hier!

Weiterlesen …

Dresden geht aus

Heute 17-20 Uhr in der Centrum Galerie!

Nach der Saison ist vor der Saison! Die letzte Spielzeit ist gerade beendet und es beginnen bereits wieder die Vorbereitungen, so dass die hoch gesteckten Ziele erreicht werden können. Heute sind unsere Jungs aber erst einmal in der Centrum Galerie Dresden anzutreffen und werden zwischen 17 und 20 Uhr ein paar Tricks beim Werfen auf unser großes Handballtor zeigen. Nachmachen und selbst ausprobieren ist ausdrücklich erwünscht. Mit etwas Glück gibt es Tickets zu gewinnen. Autogrammwünsche werden selbstverständlich auch erfüllt.

Simba Cup in Magdeburg 2016

HC Elbflorenz mit 2 Jugendmannschaften am Start

(c) HC Elbflorenz #medienwart Foto: Gabriel HustigNunmehr zum 6. mal in Folge fahren die Jugendmannschaften des HC-Elbflorenz vom 17. bis 19. Juni 2016 zur 17. Auflage des Simba Cups nach Magdeburg. Wir treten mit unserer B- und C-Jugend an. Am Freitag geht es los.

Weiterlesen …

DHB-Pokal-Auslosung

(c) HC Elbflorenz #medienwart

HC Elbflorenz im Pokal gegen den deutschen Vizemeister SG Flensburg-Handewitt

Erst ein Jaaaaaaaaaaa, dann ein okay. So ungefähr ist es, wenn man für eine Sekunde den Modus des DHB-Pokals vergisst. Zwar spielen die Dresdner gegen mit der SG Flensburg-Handewitt gegen den deutschen Vizemeister und Championsleagueteilnehmer, aber halt nicht in Dresden.

Das Pokalturnier mit vier Mannschaften, bei denen nur der Erste weiterkommt wird nämlich entweder beim Zweitligisten HC Empor Rostock ausgetragen oder beim Gegner der Nordlichter, dem VfL Eintracht Hagen. Dies steht derzeit noch nicht fest. Vorrecht hätten die Rostocker. So fahren die Dresdner am 27. August entweder nach Rostock oder nach Hagen, um am Ende der Vorbereitung in einer Art Halbfinale ein Highlightspiel gegen die SG Flensburg-Handewitt zu bestreiten.

Staffeleinteilung 2016/2017

3. Liga eingeteilt – HC Elbflorenz natürlich wieder im „Osten“

(c) HC Elbflorenz #medienwartLange bevor die Saison in den 3. Ligen überhaupt losgeht, warten nicht wenige auf eine Entscheidung. Es ist die Entscheidung über die Einteilung der Staffeln. Um es gleich vorwegzunehmen - auch in Dresden hat man keine Patentlösung zur Einteilung der vier Drittligastaffeln. Vielleicht auch weil bei 64 unterschiedlichen Vereinsinteressen eine perfekte Lösung kaum möglich ist. Ein paar Gedanken zur Einteilung seien uns hier trotzdem erlaubt.

Weiterlesen …